Halterlos.ch

Mein erstes Mal mit einer Schulfreundin

Mein erstes Mal mit einer Schulfreundin

Das erste Mal sollte immer etwas Besonderes sein, aber gleich so besonders? Mein erstes Mal mit einer Schulfreundin ist aus einer Laune heraus entstanden und meiner grenzenlosen Geilheit. Ich hatte mir bei Xhamster schon einige Lesben Pornos angesehen und ehrlich gesagt, machte mich dieser Frauensex extrem scharf. Aber wo sollte ich schon eine echte Lesbe kennenlernen? Leichter gesagt als getan. Geile Lesben haben zumindest in meinem Umfeld das nicht gerade auf der Stirn stehen. Doch wie es der Zufall ab und zu will, hatte ich Glück. Obwohl ich bis heute nicht weiss, ob meine Schulfreundin lesbisch oder bisexuell ist. War mir aber in diesem sehr sinnlichen Moment auch ziemlich egal. Denn ich habe noch nie in meinem Leben den Sex mit einem Partner oder eben einer Partnerin so intensiv genossen.

Mein erster Lesben Sex war eine Sünde wert

Mein erster Lesben Sex war durchaus eine Sünde wert, denn meine Freundin war schon immer ein heißer Feger. Vor allem ihre dicken Brüste reizten mich ungemein. Auch wenn ich mir ein Leben als Vollblut Lesbe keinesfalls vorstellen konnte, wollte ich es wenigstens einmal ausprobieren. Bei unserer Abi Abschlussfahrt ist es dann passiert. Wir teilten uns in England eine Gastfamilie und hatten ein Doppelbett. Eigentlich ganz normal, unter besten Freundinnen sich das Bett zu teilen. Aber diese Klassenfahrt sollte alles ändern. Schon beim Auspacken der Koffer fielen mir ihre Sex Toys auf. Als ich sie ganz entgeistert ansah, als sie ihren Dildo auspackte, fragte sie nur „Hast Du noch nie einen Dildo gesehen“? Ich antwortete nur ganz lässig „Na klar“! Geile Lesben im Sexfilm ficken schließlich auch am liebsten mit dem Dildo. Aber sie musste ja nicht wissen, dass ich mir gerne mal sexy Frauen beim Sex ansehe. Als wir abends ins Bett gingen machte ich das Licht aus und ich schlich mich im Dunkeln ins Bett. Sarah lag schon im Bett und ich spürte urplötzlich ihre Hand unter meiner Decke. Ich war etwas irritiert, aber wollte mich sofort auf dieses erotische Lust Spiel einlassen. Ihre Hand wanderte schnell hinunter zu meinem engen Höschen und ich spürte, dass sie sich den Weg frei bahnte.

Dildospiele auf der Klassenfahrt

Dildospiele auf der Klassenfahrt

Schneller als gedacht fingerte Sarah mich ganz heimlich unter der Bettdecke. Ich räkelte mich lüstern unter der Decke und schob ihr meine saftige Teen Muschi immer weiter entgegen. Denn ich hatte verdammt Lust auf sie. Auf einmal hörte Sarah auf und ich dachte schon insgeheim, das war’s jetzt sie hat es sich anders überlegt. Doch da hatte ich die Rechnung ohne Sarah gemacht. Denn sie griff lediglich nach ihrer Spielzeug Kiste. Feuchte Dildospiele werden es wohl werden, schoss es mir durch den Kopf. Und ehe ich weiter nachdenken konnte, hatte ich auch schon einen Gummischwanz in meiner Pussy. Aber die Dildospiele an sich reichten Sarah nicht. Nein sie leckte mir auch noch den Kitzler dazu, sodass ich zu einem sagenhaften Höhepunkt kam. Damit ich nicht die ganze Gastfamilie beim ersten Lesben Sex wecken würde hielt Sarah mir das Kissen auf den Mund. Ich glaube das war nicht unser letzter Lesbensex unter Freundinnen. Denn so einen berauschenden Orgasmus hatte ich ehrlich gesagt noch nie. Und wir hatten noch 5 Tage England vor uns.